Firefox Only   FREEBOOTER - ANIME Logo   Firefox Only

Good Morning Althea


Bild: Good Morning Althea Es ist schon eine Schande, dass dieser fast zwanzig Jahre alte Anime seit seiner Entstehung quasi übersehen wurde. Für sein Alter hat Good Morning Althea eine durchaus ansprechende Qualität, besser als irgendetwas, was zu seiner Zeit im Fernsehen gezeigt wurde.
Das Design ist durchaus interessant. Hinter jeder Ecke lauern insektoide Mechas. Ziemlich viel der Handlung passiert im Dunklen. Doch es passt gut zur Stimmung. Worum geht es eigentlich?

Über 300 Jahre lang befand sich die Menschheit in einem schrecklichen Krieg mit den Crest, der sie fast vernichtete. Im letzten Moment konnten sich beide Seiten auf einen Frieden verständigen, doch das Kämpfen hat damit noch kein Ende. So genannte Automatons haben die Kontrolle über einige Kriegsschiffe der Crest übernommen und kämpfen nun selbstständig weiter.
Als ihr Schiff, die Tetraskelion, einem Notruf nachgehen will, sehen sich auch Nikolai und Garoly als letzte Überlebende einem solchen Automaton des Typs 38 gegenüber. Gezwungenermaßen müssen sich die beiden, Nikolai ist ein Mensch und Garoly halb Mensch halb Crest, zusammenraufen und den Kampf gegen die feindliche Übermacht aufnehmen. Zur Seite steht ihnen dabei die Crest Althea, die ursprünglich mit ihren Eltern auf dem Schiff gelebt hat, welches sich nun aber unter Kontrolle eines Automatons befindet.

Althea muss natürlich erst aus dem Tiefschlaf geweckt werden - völlig nackt. Für 1987 eine nicht gerade fernsehtaugliche Szene. Auch gegen Ende gibt es eine Szene, in welcher Althea von Kabeln angegriffen wird. Ich war erleichtert zu sehen, dass die Schöpfer dann aber doch nicht weiter gegangen sind.

Alles in allem ist Good Morning Althea ein SF-Abenteuer der alten Schule, mit nettem Mecha-Design, auch wenn man von der Handlung nicht allzu viel Tiefgang erwarten darf. Keine Politik oder große Bilder, es ist einfach nur ein Action-Film, was aber überraschenderweise gut funktioniert.

Daten


Daten: Good Morning Althea
Alternativer Titel Nein
Erscheinungsjahr 1987
Episodenanzahl Movie
Studio Animate Film
Genres Mecha, Romance, Science Fiction
Klagelied Kome nach Hause - Kazuko Kawashima

Screenshots


Screenshot: 1 Screenshot: 2 Screenshot: 3 Screenshot: 3

Release - Info


Good Morning Althea
Kinofilm
03.10.2006 XviD 1. Version 640x480 size: 483.026.944 Bytes (460 MB) crc: 7F6F528D
31.10.2014 XviD 2. Version 640x480 size: 629.428.224 Bytes (600 MB) crc: 02D75FA4
31.10.2014 x264 1. Version 640x480 size: 524.864.790 Bytes (500 MB) crc: 738F3737


News  |  Releases |  Lizenzen |  Disclaimer |  Impressum

Copyrights@2005-2012 by FREEBOOTER ANIME